großer Achat – Scheiben Anhänger galvanisiert türkis mit silberner Öse und schwarzem Satinband

1 mal verkauft

Länge inklusive Öse ca. 71 mm | Breite ca. 34 mm | Dicke ca. 4 mm

Der Achat – Anhänger ist an den Seiten aufwendig von Hand mit einer dünnen, silbernen Metallschicht umrandet (galvanisiert).

Zu jedem Anhänger erhalten sie ein ca. 60 cm langes schwarzes Satinband gratis.

Dieser Achat ist gefärbt.

Achat wird oft als Stein der Erdung und Stabilität angesehen, der uns hilft, uns auf unsere Wurzeln zu besinnen und emotionale Ausgeglichenheit zu fördern. Eine interessante historische Überlieferung dazu ist, dass der Stein im alten Ägypten als Schutzstein verwendet wurde, um negative Energien abzuwehren und den Träger vor Verletzungen zu schützen.

Lese mehr über WirkungAnwendung und Geschichte von Achat.

großer Achat – Scheiben Anhänger galvanisiert türkis mit silberner Öse und schwarzem Satinband Edelsteine Heilsteine bei Wunderstein24

Bänder & Ketten für Anhänger

Wähle aus unserer Kollektion von Ketten und Bändern, um dein einzigartiges Schmuckstück zu kreieren.

 


9,49  inkl. Mwst, zzgl. Versand

Dieser Artikel ist ein Einzelstück.
Du erhältst genau den abgebildeten Artikel.

Warteliste Wir informieren dich, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlasse unten deine E-Mail-Adresse.

Anwendungsgebiete für Achat im Allgemeinen

Alpträume, Augenleiden, Bauchschmerzen, offene Beine, Blähungen, Blasenbeschwerden, Blasenbildung, Darmbeschwerden, Fehlsichtigkeit, Heimweh, Magenbeschwerden, Schlafstörungen, Schutzbedürfnis, Schwachsichtigkeit, Schwangerschaft, Sehnenscheidenentzündung, Wachstumsstörungen, Wetterfühligkeit, Wetterfühligkeit, Zysten

Spirituelle Wirkung von Achat

Achat fördert Rückzug und Verinnerlichung, eine ruhige und beschauliche Betrachtung des Lebens und hilft, die eigenen Angelegenheiten gesammelt und konzentriert zu regeln. Achat hilft uns dabei, unsere Lebenserfahrungen bewusst zu verarbeiten, wodurch wir zu geistiger Reife, Wachstum, Stabilität und Realitätssinn gelangen.

Mentale Wirkung von Achat

Achat fördert das logische rationale Denken, wodurch Probleme analysiert und einfache Lösungen gefunden werden können. Zudem fördert er die Konzentration auf das Wesentliche, womit Ablenkungen vermieden werden.

Seelische Wirkung von Achat

Achat vermittelt Schutz, Geborgenheit und Sicherheit indem er innere Spannungen löst und gegen äußere Einflüsse stabiler macht.

Achat hat eine beruhigende, erdende Wirkung und wird oft verwendet, um Yin- und Yang-Energien auszugleichen. Er kann auch verwendet werden, um die Aura zu reinigen und negative Energie zu entfernen. Achat kann deine natürlichen Talente und Fähigkeiten hervorheben und dich ermutigen, die Wahrheit zu sagen.

Achat hilft dir, die Welt aus einer breiteren Perspektive und mit mehr Klarheit zu sehen. Das Tragen dieses Edelsteins hilft auch denjenigen, die Probleme mit Schlaflosigkeit haben. Angesichts der sehr beruhigenden Natur dieses Steins soll er dazu beitragen, positivere Träume zu erzeugen.

Körperliche Wirkung von Achat

Achat gleicht unsere Aura sowie die energetischen Körper aus und wirkt dadurch harmonisierend und stabilisiert auf unsere Gesundheit. Er fördert die Regeneration und das Wachstum und gilt als Schwangerschaftsschutzstein für Mutter und Kind.

Aufgrund seiner Schichten aus verschiedenen Quarzen wirkt Achat besonders auf Organe, die aus verschiedenen Haut- und Gewebeschichten bestehen. Zudem fördert er die Verdauung und Ausscheidung, stärkt Blutgefäße und Gewebe und hilft bei Hauterkrankungen.

Die Wirkung von Achat auf die 7 Chakren

Da Achat in allen Farben erhältlich ist, ist er einer der seltenen Edelsteine, der verwendet werden kann, um alle Chakren zu reinigen oder zu entblocken. Identifiziere das Problem und verwende einen Achat in der passenden Farbe.

Hinweis und Haftungsausschluss

Zur Anwendung spezieller körperlicher Beschwerden solltest du immer einen Achat wählen, der das Bild des betreffenden Organs zeigt. Ein Anatomiebuch kann im Zweifelsfall helfen. Diesen Stein solltest du im direktem Hautkontakt tragen oder auf den betreffenden Organbereich auflegen.

Wie bei seinen gesundheitlichen Vorteilen oder seinem Einfluss auf die Chakren ist Achat in seiner vorteilhaftesten Platzierung im Wohnraum sehr vielseitig. Für seelische und geistige Wirkung kannst du den Achat im Blickfeld aufstellen oder ihn als Scheibe ins Fenster hängen.

Achat kann überall hingehen, wo du das Gefühl hast, dass dein Raum einen Energienachschub braucht. Er kann den ganzen Tag über auf verschiedene Weise verwendet werden. Am einfachsten ist es, ein oder zwei Edelsteine in der Tasche oder Handtasche zu tragen, von dort aus kann er deine Aktivitäten und Gedanken beeinflussen.

Wenn du seinen Einfluss brauchst, greife einfach nach dem Achat und verwende ihn als Stein für zusätzliche Stärke. Genauso einfach wäre ein Schmuckstück. Jeder Typ würde ausreichen, da Achat ein sehr haltbarer Edelstein ist.

Achat kann im Wohnraum oder am Arbeitsplatz platziert werden. Du kannst ihn auf ein Regal oder einen Schreibtisch stellen oder mit anderen Kristallen in einer Schale arrangieren.

Alle Arten von Achat sind gut für Konzentration und geistige Fähigkeiten und eignen sich daher sehr gut für die Meditation.

Ähnlich wie seine Nützlichkeit in der Meditation machen ihn seine beruhigenden Kräfte, sowie seine Wirkung zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit, zu einem guten Edelstein für Yoga. Sein Nutzen für schmerzende Muskeln und Gelenke wird dir auch dabei helfen, dich von einer besonders harten Trainingseinheit zu erholen.

Wie erhalte und pflege ich meinen Achat?

Für Achat wird normale Pflege empfohlen. Gefärbte Steine solltest du ​​Ultraschall, Hitze oder scharfen Reinigungsmitteln nicht aussetzen.

Entlade deinen Achat einmal im Monat unter fließendem Wasser oder mit Hämatit Trommelsteinen. Aufladen kannst du ihn in der Sonne oder über Nacht mit einem Bergkristall.

Heilsteinwasser mit Achat

Achat ist zu allen Arten der Herstellung von Edelsteinwasser geeignet und bildet ein sanft wirkendes Heilsteinwasser.

Hinweis und Haftungsausschluss

Achate erhielten ihren Namen durch den Fluss Achates auf Sizilien, welcher (heute Dirillo) wo angeblich die ersten Achatfunde gemacht wurden.

Achat ist ein alter Edelstein. Seine Verwendung lässt sich auf 20000 bis 15000 v. Chr. zurückverfolgen. Die historischen Beweise besagen, dass Steinzeitmenschen diesen Edelstein zur Herstellung von Schmuck und Perlen verwendeten.

In den meisten alten Kulturen wurde er als Schutzstein behandelt. Die Reisenden und Entdecker trugen ihn immer bei sich, um sich vor möglichen Gefahren zu schützen. Die Perser verwendeten Achat, um Stürme, Erdbeben und andere Naturkatastrophen in Schach zu halten.

In der Antike nutzten die Menschen den Stein ausgiebig wegen seiner magischen Kräfte. Es wurde angenommen, dass er seinen Träger freundlich und mutig machte und er intellektuelle Qualitäten entwickelte.

Der König von Pontus war so fasziniert von Mithradates, dass er mehr als 3000 Schalen aus Achat-Edelstein herstellen ließ.

Die Perser und Araber liebten es, mit Achat besetzte Ringe zu tragen. Das Einzigartige ist, dass der Achat sorgfältig herausgearbeitete Verse oder Symbole aus dem Heiligen Koran enthielt. Es wurde angenommen, dass er seinen Träger vor jeder Gefahr bewahrt.

Die alten Griechen und Römer brachten die Schneidekunst der Achate in Byzanz bzw. Konstantinopel (Istanbul) zur Vollkommenheit. Zum verstärken der Farben der Achate wurde dort auch das Honigbrennen erfunden.

Die Schleiferstadt Idar-Oberstein gelangte mit den Neufunden von brasilianischen Achat im 18. Jahrhundert durch seine Schleifkunst zu Bekanntheit und Wohlstand.

Basierend auf 0 Bewertungen

0.00 Gesamt
0%
0%
0%
0%
0%

Nur eingeloggte Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.

Write a review

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Artikelnummer: SC 577 Kategorien: , ,
Mineralien

Was unsere Kunden sagen

Mein Warenkorb
Nah dran Wunschzettel
Nah dran zuletzt angesehen
Minerale
Warteliste Wir informieren dich, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlasse unten deine E-Mail-Adresse.